Willkommen auf unserer
Online-Auktions-Plattform!

43. Fleischrindertage

Am 11. - 12. Februar 2022 finden in der Niedersachsenhalle in Verden die 43. Fleischrindertage statt.

Ganz neu: Die sächsische Bullenauktion und die Verdener Fleischrindertage werden vereint. Die Kontingente aus Sachsen werden in die Fleischrindertage integriert, sodass wir ein Verkaufsangebot von ca. 200 Bullen an dem stärksten Vermarktungsstandort präsentieren können.

Eine ganz neue Verkaufsplattform mit außergewöhnlichen Perspektiven für Käufer und Verkäufer!

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der 2G+ Regel statt.

Den Katalog finden Sie hier.

Programm:

Freitag, 11. Februar

10:30 Uhr – Körung & Vorstellung der Verkaufsbullen mit Siegerauswahl nach jeder Rasse

 

Samstag, 12. Februar

09.00 Uhr – Bullenparade

10.00 Uhr – Vorstellung MASTERRINDs weibliche Elite & Auswahl MISTER MASTERRIND

10.30 Uhr – Versteigerung 

 

Kontakt:

Philipp Beermann   | Tel +49 4231 679-114 | Mail [email protected]
Clemens Braschos | Tel +49 3521 4704-67 | Mail [email protected]

MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION

MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION soll wie geplant am 23. Februar 2022 stattfinden. Hier wird MASTERRIND flexibel auf die pandemische Lage reagieren und entweder eine Hybrid- oder eine reine Online-Auktion veranstalten.

 

Unter dem Titel  MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION  werden gut 50 handverlesene Tiere ausgesuchter und einzigartiger Qualität in der Niedersachsenhalle versteigert.

 Ab Mitte Januar finden Sie hier die ersten Informationen zum hervorragenden Auktionslot.

Den Katalog finden Sie hier.

Programm:

Mittwoch, 23.02.2022

17:00 Uhr – Open barn

19:00 Uhr – MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION

 

Kontakt: Eike Spangenberg +49 160 5355880

Royale Auktion in Lingen

 

Wenn der Auktionator Michael Hellwinkel plötzlich Italienisch spricht und der Pedigree-Reader Stefan Kallaß mit „Go for her“ wirbt - ist es wieder so weit: die exklusivsten Rinder Deutschlands betreten die Bühne. MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION in Lingen ging am 03.11.2021 in die dritte Runde und öffnete nach zwei Jahren der pandemiebedingten Abstinenz wieder die Tore der Emslandhallen. Rinderzüchter auf der ganzen Welt blickten in diesem Moment gespannt auf den Bildschirm und verfolgten das Bieterverfahren auf die formidabelste Auswahl an genomischen und exterieurbetonten Spitzentieren. Geboten wurde live in der Halle und online von zu Hause oder unterwegs.

Mit WEH Royal wurde eine Sensation in Europa versteigert. Mit einem gRZG von 168 mit 3033 TPI und 1099 NM$ zählt das erst vier Monate alte Kalb zur absoluten Weltspitze der genomischen Tiere. Die AltaZazzel-Tochter aus der Zucht des Erfolgszüchters Jürgen Hintze aus Trebel sorgte schon im Vorfeld für Spekulationen, wie hoch der Preis gehen würde. Bei unglaublichen 78.000 Euro fiel der Hammer und das Ausnahmekalb wechselte seinen Besitzer. Im Gepäck hat die dunkle Holstein-Schönheit Embryonenverträge im Wert von knapp 50.000 Euro.

Das zweitteuerste Tier an diesem gelungenem Züchterabend war SHA Tabora von der Agrar GmbH Auligk aus Groitzsch. Mit 3022 TPI und 1058 NM$ ist sie eine ebenso seltene, wie züchterisch begnadete Gelegenheit in die „High-Genomic-Welt“ einzusteigen, so Zuchtexperte Stefan Kallaß. Für 40.500 Euro wurde die Circus-Tochter in die Niederlande verkauft.

Eine vielversprechende Investition in die Zukunft von 16.000 Euro für Peak Plingpling bot Marco Hellwig aus Neuenstein. Der neue Besitzer aus Sachsen darf sich über ein Ausnahmerind mit genomischen Spitzenwerten und einem beeindruckenden Pedigree freuen.

Der Auktionsplatz Lingen steht vor allem für eine herausragende Kollektion an Abgekalbten. Diese begeisterte bereits im Stall mit einem beeindruckenden Gesamtbild. Die teuerste Färse in diesem Segment war die Undenied-Tochter Beauty von Zuchtlegende Rainer Engelke aus Asendorf. Sie wurde für 7.000 Euro an einen niedersächsischen Käufer verkauft.

Die Auktion erzielte einen Durchschnittspreis von 8.200 Euro. Ein Spitzenpreis für Deutschland, resümierte der zufriedene Auktionator.

Der Veranstalter MASTERRIND blickt auf einen erfolgreichen Abend mit einer atemberaubenden Show und vollen Rängen zurück.

 

Wir freuen uns jetzt schon darauf, Sie am 23. Februar 2022 zu MASTERRIND EXCLUSIVE - DIE AUKTION im Rahmen der Schau der Besten begrüßen zu dürfen. 

WEH Royal
WEH Royal

Jetzt registrieren, um dabei zu sein!

Seien Sie unter den ersten Online-Bietern.
Wer jetzt schon alles einrichtet, ist vorbereitet!
Füllen Sie einfach das Registrierungsformular aus und bestätigen Sie über unsere darauf folgende E-Mail Ihre Anmeldung. (Achtung: in manchen Fällen kann die E-Mail im Spam oder Junk-E-Mail-Ordner landen - bitte prüfen Sie diesen, sollte die E-Mail nicht innerhalb von 15 Min. eintreffen.)


Häufig gestellte Fragen haben wir Ihnen in unseren FAQ zusammengefasst.